FAQ und Kontakt
1 Rezepte und ärztliche Verordnungen
1.1 Ich habe ein Rezept für ein Hilfsmittel bekommen, darf ich Ihnen dieses Rezept zusenden?
Selbstverständlich rechnen wir je nach den vertraglichen Regularien mit Ihrer Krankenkasse, auch Ihr Rezept ab und verrechnen die Leistung Ihrer Krankenkasse mit dem Kaufpreis des von Ihnen gewünschten Produkts. Voraussetzung ist jedoch, dass uns die ärztliche Verordnung spätestens 4 Wochen nach Ausstellungsdatum zu weiteren Bearbeitung vorliegt.
Gerne können Sie sich auch telefonisch unter 08321-6078625 von uns beraten lassen.
1.2 Ich habe ein Rezept, auf dem 2 Hilfsmittel verordnet wurden.
Leider ist es so, dass jedes verordnete Hilfsmittel auf einem separaten Rezept verordnet sein muss. Dies hat seine Ursache darin, dass die Hilfsmittel zum Teil genehmigungsfrei sind, bzw. durch Kranken- oder Pflegekasse bearbeitet werden. Darum für jedes Hilfsmittel ein individuelles Rezept.
1.3 Ich bin Privatversichert und habe eine ärztliche Verordnung für einen Rollator. Ist es mir überlassen, welchen Rollator ich mir aussuche und wird dieser dann durch meine Krankenkasse bezahlt?
Nun, dies ist leider nicht immer so. Viele private Krankenkassen haben sich in Ihrer Leistungspflicht den gesetzlichen Krankenkassen nahezu angepasst. Auch in den privaten Krankenkassen gibt es bereits so genannte Versorgungspauschalen mit einer Preisobergrenze.
Gerne beraten wir Sie auch telefonisch zu den einzelnen Abwicklungsmodalitäten unter 08321-6078625
2 Garantie und Gewährleistung
2.1 Wie lange geht meine Garantie? Und was ist, wenn mal etwas defekt ist?
Bei einem Onlinekauf wird Ihnen grundsätzlich die gleiche Garantie gewährt, als würden Sie den gewünschten Artikel in einem Geschäft in Ihrem Wohnort kaufen. Die Garantiefristen sind gesetzlich geregelt.
Angenommen, Sie kaufen sich Online z.B. ein Tensgerät bei uns, welches nach einem Jahr den "Geist" aufgibt...
Sie senden uns zwecks Garantieanspruch das defekte Gerät zurück, welches wir dann zur Garantieprüfung dem Hersteller weitersenden werden. Ist es ein Garantiefall, bekommen Sie entweder ein Neugerät im Austausch, bzw. den reparierten Artikel wieder zurück. Selbstverständlich tragen wir dann die Versand- und Verpackungskosten.
3 Kauf auf Rechnung und weitere Zahlungsmöglichkeiten
3.1 Ich habe kein Paypal, kann ich bei Ihnen auf Rechnung kaufen?
Wir bieten in unserer Kaufabwicklung die Zahlung mit Paypal, per Vorkasse mit Banküberweisung, die Barzahlung bei Abholung, bzw. die Zahlung auf Rechnung an.
Die Zahlung auf Rechnung bieten wir Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen an. Endkunden können bei uns auf Rechnung erst ab dem dritten Einkauf und bis zu einem maximalen Wert von 500,00 € bezahlen.
Kontaktieren Sie uns
* Pflichtfelder